Neue Hörfilm Suche

Auf schmaler Spur – Mit Expresszügen der Reichsbahn durch Mitteldeutschland

Filmtyp: Dokumentation
Genre:
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2020
Dauer: 30min
Regie: nicht bekannt
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2020
Produktion: nicht bekannt
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Er war der Vorzeigezug der Deutschen Reichsbahn: Der SVT, der mit bis zu 160 km/h über die Gleise fegte und sogar nach Wien und Kopenhagen fuhr. Doch auch Jahzehnte nach dem Ende der DDR hat er noch viele Freunde.
Es waren die Vorzeigezüge der Deutschen Reichsbahn: Der SVT, der in den 1960er und 1970er-Jahren mit bis zu 160 km/h über die Gleise fegte und auch nach Wien und Kopenhagen fuhr. Letztes Jahr hat ein Projekt begonnen, den "ICE des Ostens" wieder zum Fahren zu bringen.

Unter der Leitung der Leipziger Mario Lieb und Ingo Kamossa ist der erste Schritt gemacht: Die Überführung des Zugs von Lichtenfels in Oberfranken nach Dresden. Zwei Dieselloks haben den 300 Tonnen schweren SVT, der weder einen funktionierenden Motor noch Bremsen hatte, über den Frankenwald gezogen.
(MDR)