37 Grad: Ich mach mein Geld mit Sex – Mit Abitur zum Erotik-Job

Filmtyp: Dokumentation
Genre:
Produktionsland:
Produktionsjahr:
Dauer: 30min
Regie: Film von Susanne Brand
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2011
Produktion: ZDF
Beschreiberteam: Katja Herzge
Sprecher : Thomas Holländer
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Morgens um sechs kommt Heidi von der Arbeit nach Hause. 40 Stunden pro Woche strippt sie in einer Table-Dance-Bar, tanzt oben ohne an der Stange oder im Käfig und lässt sich von den Männern Scheine zwischen die Beine und die Brüste stecken. Der Job ist anstrengend, und Heidi ist oft angewidert von den Typen, vor denen sie sich rekelt. Aber Heidi studiert an der Hamburger Universität Philosophie und Geschichte, und klassische Studentenjobs genügen ihr nicht, um ihren Lebensunterhalt zu finanzieren. Für mehr Geld nimmt Heidi auch ein Doppelleben in Kauf. Cleo und Kyra gehen noch weiter. Nach Abitur beziehungsweise Studium haben sie sich für die Prostitution entschieden - mit allen Konsequenzen. Der Film porträtiert drei intelligente und gebildete junge Frauen, die bewusst den Weg in das Sex-Geschäft gesucht haben. Heidi, Cleo und Kyra stellen sich den Fragen von Susanne Brand und gewähren ihr Einblicke in ihr Leben.