37 Grad: Ein Koffer Leben – Wenn Menschen der Arbeit hinterherreisen

Filmtyp: Dokumentation
Genre: Gesellschaftsreportage
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr:
Dauer: 30min
Regie: Film von Walter Krieg
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2013
Produktion: ZDF
Beschreiberteam: Nicht bekannt!
Sprecher : Uta Maria Torp
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Weil es nur einen kleinen Schrank für alle gibt, befindet sichsein "ganzes Leben" im Koffer unter dem Bett. Hauke aus dem hohen Norden wohnt mit fünf Arbeitern auf einem Zimmer - in einem Arbeiterhotel an einer deutschen Landstraße. Tausend Kilometer weg von zu Hause. Daheim findet Hauke keinen Job und ist deshalb quer durch die Republik auf "Montage" unterwegs. Die Dokumentation begleitet Hauke und andere "Job-Nomaden" in ihrem Alltag.