Neue Hörfilm Suche

Universum History – Große Völker der Geschichte (2/3): Die Römer

Filmtyp: Dokumentation
Genre: Dokureihe
Produktionsland: Österreich/Deutschland
Produktionsjahr: 2015
Dauer: 45min
Regie:
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2016
Produktion: ORF/Audio2
Beschreiberteam: Josh Benda, Lisa Madl
Sprecher : Christine Gutzelnig
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Volk der Superlative - Die Römer. Es gibt zwar nicht viel, was nicht zuvor schon von den Ägyptern, Griechen oder Karthagern erfunden worden wäre, doch es gibt noch weniger, was die Römer nicht von ihnen übernommen, verbessert oder gar perfektioniert hätten. Die alten Römer sind ein Volk der Superlative. Ihre Geschichte beginnt allerdings wenig spektakulär. Als Rom gegründet wird, ist die spätere Hauptstadt nicht mehr als eine von Malaria verseuchte Siedlung in einer sumpfigen Senke am Tiber. Doch nur wenige Jahrhunderte später schlägt dort das Herz eines Imperiums, in dem zu Spitzenzeiten mehr als 55 Millionen Menschen leben. Fast 1000 Jahre hält die römische Herrschaft, bevor sie allmählich zerbröckelt.