SOKO Wismar – Tod im Rettungswagen

Filmtyp: Serie
Genre: Kimi
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2021
Dauer: 54min
Regie: Ann-Kristin Knubben
Schauspieler: Udo Kroschwald, Nike Fuhrmann, Dominic Boeer
Jahr der Beschreibung: 2021
Produktion: nicht bekannt
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Dr. Christian Pohl wird tot in einem Rettungswagen auf einer Trage gefunden. Er hat einen Zugang im Arm. Neben ihm sitzt gefesselt Rettungsassistentin Franziska Wagner. Was ist passiert?

Anscheinend hatte jemand den Notruf gewählt und gesagt, eine Frau hätte einen Herzinfarkt gehabt. Doch die Rettungskräfte sind in eine Falle geraten. Es gab gar keinen Notfall. Wer würde den Ersthelfern eine so abscheuliche Falle stellen?

Die Ermittler stellen weitere Kuriositäten fest. Jemand hat im Schlafzimmer eines Hauses eine Schaufensterpuppe mit Perücke im Bett drapiert. Diese sollte die angebliche Frau mit Herzinfarkt darstellen. Gleichzeitig bedrohte die unbekannte Person die Rettungshelfer mit einer Waffe und zwang sie, sich gegenseitig zu fesseln. Leider trug sie eine Ski-Maske. Wer würde so eine Scharade aufführen, um Dr. Christian Pohl zu töten?

Der Täter hat einen fachmännischen Zugang beim Opfer gelegt – es muss also ein Arzt, eine Krankenschwester oder ein Sanitäter gewesen sein. Wie sich herausstellt, waren Dr. Christian Pohl und Franziska Wagner auch ein Paar. Hat vielleicht ihr Ex-Freund Alexander Johann, seines Zeichens Leiter der Rettungsstation, die Tat aus Eifersucht begangen? Oder hat doch ein tödlicher Unfall aus der Vergangenheit des Opfers mit dem Mord zu tun? (ZDF)