SOKO Köln – Liebesgrüße aus Dellbrück

Filmtyp: Serie
Genre: Krimi
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2020
Dauer: 43min
Regie: Sascha Thiel
Schauspieler: Sonja Baum, Pierre Besson, Lukas Piloty
Jahr der Beschreibung: 2020
Produktion: Nicht bekannt
Beschreiberteam: Nicht bekannt
Sprecher : Nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Seine Angestellte Jessy Roth gerät zunächst ins Visier der Kommissare. Lohmer hatte versucht, Jessy ins Bett zu bekommen, indem er ihr eine große Kinorolle versprach. Ist es zu sexuellen Handlungen gekommen? Dann hätte Jessy ein handfestes Motiv.

Lohmers Betriebsprüferin Barbara Kehl reagiert überraschend emotional auf den Tod des Unternehmers. Es stellt sich heraus, dass sie mit ihm eine Affäre hatte und gar keine Betriebsprüferin ist. Um ihren Hals zu retten, lenkt sie den Verdacht auf den Buchhalter des Gebrauchtwagenhandels, Herbert Wenz. Er wurde gezwungen, Bilanzen zu fälschen, womit er sich selbst strafbar gemacht hat. Gab es deswegen einen Streit zwischen Wenz und Lohmer?

Als das Alibi von Teo Precht, Lohmers ausgebootetem Geschäftspartner und größtem Konkurrenten, platzt, wähnen sich die Ermittler am Ziel. Doch Precht weiß, dass Sophia Wenz, die Frau des Buchhalters Wenz, eine Affäre mit dem Opfer hatte. Als Herbert Wenz dann auch noch die Tat gesteht, ahnen die Kommissare, dass sie auf eine falsche Spur geleitet wurden. (ZDF)