Neue Hörfilm Suche

Die Toten von Salzburg Mordwasser

Filmtyp: Spielfilm
Genre: Krimi / Thriller
Produktionsland: Deutschland / Österreich
Produktionsjahr:
Dauer: 90min
Regie: Erhard Riedlsperger
Schauspieler: Florian Teichtmeister, Michael Fitz, Fanny Krausz, Erwin Steinhauer, Simon Hatzl
Jahr der Beschreibung: 2019
Produktion: Audioskript
Beschreiberteam: Angelika Unterholzner, Gregor Stadlober, Lutz Mingramm
Sprecher : Nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Hofrat Seywald (Erwin Steinhauer) hat schlechte Laune – zumindest so lange, bis ein Mord in Bad Gastein gemeldet wird. Diesmal will er die Ermittlungen höchstpersönlich leiten und – uneigennützig, wie es seine Art ist – im weltbekannten Kurort, ganz nebenbei, ein paar Anwendungen gegen sein Rheuma ausprobieren. Major Palfinger (Florian Teichtmeister) und Kollegin Russmeyer (Fanny Krausz) haben zunächst ganz andere Sorgen. Nichts ist so, wie es scheint, und die Ermittler können sich weder auf ihre Erfahrung noch auf die altbewährte Gerichtsmedizin stützen. Denn bevor sie gefunden worden ist, wurde die Leiche in einem Schacht im berühmten heißen Quellwasser Bad Gasteins lange Zeit richtiggehend „gesotten“. Wichtige Spuren und Hinweise auf den Todeszeitpunkt sind dadurch kaum mehr zu finden. Dafür ist die Identität des Toten schnell klar: Gregor Torbeck. Dieser vertrat in der Gemeinde seinen Vater Jan Torbeck, einen ungeliebten Baulöwen und Investor, der die gesamte Altstadt rund um den Wasserfall nur aufkauft, aber nichts investiert.