Der Masuren-Krimi: Fryderyks Erbe

Filmtyp: Spielfilm
Genre: Krimi
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2021
Dauer: 90min
Regie: Anno Saul
Schauspieler: Claudia Eisinger, Sebastian Hülk, Karolina Lodyga
Jahr der Beschreibung: 2021
Produktion: nicht bekannt
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Die Berliner Kriminaltechnikerin Dr. Viktoria Wex kehrt die aus privaten Gründen in ihre polnische Heimat zurück und gerät dort in einen Kriminalfall hinein. Ihre Fähigkeit, aus Spuren am Tatort zu lesen, zeichnen die eigenbrötlerische KTUlerin aus - und fasziniert Leon Pawlak, den Dorfpolizisten. Das Ermittlerteam wider Willen dringt" in ein Netz familiärer Verstrickungen ein und kommt einer vertuschten Tat auf die Spur. Ein besonderes Verhältnis haben beide Protagonisten auch zu Kommissarin Kowalska, die sich als Pawlaks Exfrau wenig begeistert zeigt, dass Viktoria gleich doppelt in ihr Revier eindringt. (Das Erste)