Neue Hörfilm Suche

Das Verschwinden (2/4): Weil wir euch lieben

Filmtyp: Animation
Genre: Krimireihe
Produktionsland: Deutschland/Tschechei
Produktionsjahr: 2017
Dauer: 90min
Regie: Hans Christian Schmid
Schauspieler: Julia Jentsch, Elisa Schlott, Godehard Giese, Johanna Ingelfinger, Sebastian Blomberg, Nina Kunzendorf, Mehmet Atesci, Saskia Rosendahl, Caroline Ebner, Michael A. Grimm
Jahr der Beschreibung: 2017
Produktion: Degeto/Untertitelwerkstatt Münster
Beschreiberteam: Nicht bekannt!
Sprecher : Manne Spitzer
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Michelle Grabowski findet im nahe gelegenen tschechischen Grenzort das Kleid, das ihre Tochter Janine getragen hat, als sie zum letzten Mal gesehen wurde. Nun macht die Polizei endlich eine Vermisstenmeldung, ermittelt aber immer noch mit angezogener Handbremse. Schließlich könnte Janine, wie ihre Freundin Manu Essmann vermutet, sich einfach klammheimlich aus dem Staub gemacht haben, um das langweilige Provinzleben und ihre überfürsorgliche Mutter hinter sich zu lassen. Michelle setzt dennoch ihre Suche auf eigene Faust fort und findet heraus, wie tief ihre Tochter und ihre Freundinnen im Drogensumpf stecken: Sie machen Geschäfte mit dem Kleindealer Tarik Karaman und haben eine große Menge Crystal Meth jenseits der Grenze gekauft. Manus Eltern, das einflussreiche Unternehmerpaar Leo und Steffi Essmann versuchen mit allen Mitteln, den äußeren Schein zu wahren - dabei wissen beide, dass ihre Tochter abhängig ist und kurz vor dem völligen Absturz steht. Nicht nur ihre Sucht macht der Studentin ernste Probleme: Sie wird von einem Gangster bedroht, der an das von Janine versteckte Crystal Meth will. Aus Angst vor ihm muss Manu alles daransetzen, endlich den verschwundenen Stoff aufzutreiben.