37 Grad: Der Kampf ums Erbe – Das unerwartete Vermächtnis

Filmtyp: Dokumentation
Genre: Gesellschaftsreportage
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr:
Dauer: 30min
Regie: Enrico Demurray und Angelika Wörthmüller
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2012
Produktion: ZDF
Beschreiberteam: Katja Herzge
Sprecher : Suzanne Vogdt
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Immer mehr Menschen in Deutschland werden im Alter abhängig, viele davon dement, und immer öfter verfügen sie über ein beträchtliches Vermögen. Jährlich 250 Milliarden Euro werden die Senioren in den nächsten Jahren vererben. Damit ist der Boden bereitet für eine neue Welle von Erbschleicherei in Deutschland. Die meisten Betroffenen schlittern ahnungslos in die Situation hinein. Die Dokumentation stellt Menschen vor, die sich um ihr Erbe betrogen fühlen.