Neue Hörfilm Suche

Wendezeit

Filmtyp: Spielfilm
Genre: Drama/Thriller
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2019
Dauer: 120min
Regie: Sven Bohse
Schauspieler: Petra Schmidt-Schaller, Harald Schrott, Ulrich Thomsen, Artjom Gilz, Carsten Hayes, Alexander Beyer, Niklas Schlenger, Nina Rausch, Mike Davies, Robert Hunger-Bühler, Marc Hosemann, André Hennicke, Milena Dreissig, Michael Ihnow, Kristi Hughes, Lilly Barshy, Oskar Belton, Michael Klammer, Victoria Mayers-Gray, Anna Schimrigk, Magdalena Helmig, Robert Schupp
Jahr der Beschreibung: 2019
Produktion: ARD Degeto/RBB/audioskript
Beschreiberteam: Bernd Hettlage, Roland Zimmermann
Sprecher : Ulrike Hübschann, Romanus Vormann
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Doppelagentin Saskia Starke (Petra Schmidt-Schaller) gerät in einen emotionalen Ausnahmezustand, als sich das Ende der DDR ankündigt. Ihre von der Stasi sorgsam arrangierte Scheinexistenz droht aufzufliegen. Sie lebt in West-Berlin, ist mit dem Deutsch-Amerikaner Richard (Harald Schrott) verheiratet, mit dem sie zwei Kinder hat, und arbeitet offiziell in der amerikanischen Botschaft. Inoffiziell ist sie eine Agentin der CIA. Der Stasi ist es also gelungen, eine Spionin direkt beim Klassenfeind zu positionieren. Aber dann passiert etwas, womit niemand gerechnet hat: Die Mauer fällt. Dieser Umbruch lässt Saskias Leben, das von Anfang an auf einer Lüge gegründet war, implodieren. Mit dem Auftauchen der CIA-Legende Jeremy Redman scheint eine Katastrophe unabwendbar.