Thérèse Raquin

Filmtyp: Spielfilm
Genre: Drama
Produktionsland: Frankreich/Italien
Produktionsjahr: 1953
Dauer: 105min
Regie: Marcel Carné
Schauspieler: Simone Signoret, Raf Vallone, Roland Lesaffre
Jahr der Beschreibung: 2021
Produktion: nicht bekannt
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : TV, DVD/BluRay
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Die junge Thérèse verliebt sich in den italienischen Lkw-Fahrer Laurent und möchte ihrem trostlosen Leben in Lyon entfliehen. Ihr Ehemann Camille setzt alles daran, seine Frau zurückzuhalten, und will mit ihr für ein verlängertes Wochenende nach Paris. Laurent fürchtet, Thérèse zu verlieren, und sieht nur einen Ausweg: Camille muss sterben.
Für seine Inszenierung des gleichnamigen Romans von Emile Zola wurde Marcel Carné bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig mit dem Silbernen Löwen ausgezeichnet. (ARTE)