Neue Hörfilm Suche

SOKO Wismar – Die Ordnung der Dinge

Filmtyp: Serie
Genre: Krimi
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2021
Dauer: 43min
Regie: Ann-Kristin Knubben
Schauspieler: Udo Kroschwald, Nike Fuhrmann, Dominic Boeer
Jahr der Beschreibung: 2021
Produktion: nicht bekannt
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Die professionelle Aufräumberaterin Doris Petersen liegt tot vor ihrem Tiny House. Zunächst kann keine Fremdeinwirkung festgestellt werden. Doch war es wirklich ein Unfall? Die SOKO findet an Doris Petersen ein Schmerzpflaster, das zusammen mit anderen Wirkstoffen einen allergischen Schock auslösen kann. Hat jemand dem Opfer einen tödlichen Cocktail verabreicht? Die Ermittler finden heraus, dass Doris Petersen kurz vor ihrem Tod Roibuschtee zu sich genommen hat, dem jemand wohl eine hohe Konzentration von Benzodiazepin hinzugefügt hat. Doch wer könnte den Wirkstoff in den Tee gemischt haben? Die Ermittler verdächtigen die Tochter der Aufräumberaterin. Die Kleintier-Anästhesistin Inka Förster arbeitet in einer Tierarztpraxis. Als solche ist sie mit den unterschiedlichsten Wirkstoffen von Medikamenten vertraut. Zudem erbt sie jetzt, da ihre Mutter tot ist, eine Menge Geld. Hat Inka Förster ihre Mutter umgebracht, um an die stolze Summe von 250 000 Euro zu kommen? Weitere Ermittlungen ergeben, dass Doris Petersen eine Affäre mit Werner Jaschke hatte, einem ihrer Kunden. Hat der pensionierte Fahrdienstleiter etwas mit dem Mord zu tun? Oder haben Doris’ ehemalige Arbeitgeberinnen, Jennifer Scheuermann und Annika Wohlgemuth, ihre Finger im Spiel? Anscheinend hatte das Opfer mit seiner Selbstständigkeit der Agentur „Ordnung der Dinge“ etliche Kunden weggeschnappt. Wollten die beiden Frauen die Konkurrenz aus dem Weg räumen? (Text: ZDF)