Neue Hörfilm Suche

SOKO Stuttgart – Liebe mit Handicap

Filmtyp: Serie
Genre: Krimi
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2021
Dauer: 60min
Regie: Rainer Matsutani
Schauspieler: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Siewert
Jahr der Beschreibung: 2021
Produktion: nicht bekannt
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Der Jurist Dr. Burkhardt Meurer wird erschlagen auf dem Parkplatz vor seiner Kanzlei gefunden. Die Tatperson wird im Geschäftsumfeld vermutet, doch schnell zeigt sich auch eine andere Spur.

Die Ermittlungen führen in das nahe gelegene Bistro "Na und!". Der Treffpunkt und Arbeitsplatz für eingeschränkte und nicht eingeschränkte Menschen wurde von der Sozialarbeiterin Franziska Lanze ins Leben gerufen. In welchem Verhältnis stand sie zu Dr. Meurer?

Der Rechtsanwalt war am Mordabend in ihrem Bistro auf der Geburtstagsfeier seiner Tochter Vanessa. Die geistig eingeschränkte junge Frau arbeitet im "Na und!" als Köchin. Auf der kleinen Feier waren unter anderen auch Vanessas geistig eingeschränkter Freund und Kellner Tim sowie Dr. Meurers Ehefrau und Vanessas Mutter Birgit.

Die SOKO-Kommissare erfahren, dass Burkhardt Meurer ausgerechnet auf der Feier seiner Tochter mitteilte, dass er ihren Umzug in eine Einrichtung bei Flensburg veranlasst habe. Der Schock sitzt bei allen tief, aber wurde deshalb einer von ihnen zum Mörder? Vor allem Vanessa und Tim geraten in den Fokus der Ermittlungen. Einiges deutet darauf hin, dass einer der beiden oder womöglich beide gemeinsam Dr. Meurer erschlugen, um nicht getrennt zu werden. Denn für die beiden stand nicht nur ihre Beziehung auf dem Spiel. (ZDF)