Neue Hörfilm Suche

SOKO Stuttgart – Ein bisschen Zärtlichkeit

Filmtyp: Serie
Genre: Krimi
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2020
Dauer: 60min
Regie: Daniel Helfer
Schauspieler: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Benjamin Strecker
Jahr der Beschreibung: 2019
Produktion: nicht bekannt
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: In einer Seniorenresidenz wird der Bewohner Rolf Stratmann tot aufgefunden. Eine Spur führt zu Maria Weiss, einer Sexualbegleiterin, deren Kunde Rolf Stratmann am Tatabend war.

Zunächst gerät jedoch Hannes Stratmann, der Sohn, in den Fokus der Ermittlungen. Er hat schon lange finanzielle Probleme und kann die reiche Erbschaft gut gebrauchen. Hat Hannes Stratmann seinen Vater getötet, um seinen Geldsorgen endlich ein Ende zu setzen?

Auch Paul Käutner, ein Freund des Toten, verstrickt sich zusehends in Widersprüche. Auch er war Kunde von Maria Weiss, doch als er sich in sie verliebte, wollte die Sexualbegleiterin ihn nicht mehr als Kunden haben. War er deswegen eifersüchtig auf Rolf Stratmann?

Dann geschieht ein zweiter Mord - an der Altenpflegerin Jutta Böblinger. Zwei Morde innerhalb von 24 Stunden. Gibt es einen kausalen Zusammenhang? Hat Böblinger die erste Tat beobachtet und musste deswegen sterben? Oder handelt es sich doch um zwei unabhängige Fälle? (Quelle: tvbutler)