Neue Hörfilm Suche

Snapshot. Mon Amour

Filmtyp: Kurzfilm
Genre: Kurzfilm,
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr:
Dauer: 6min
Regie: Christian Bau
Schauspieler: Imako Umesaka (Kalligraphie)
Jahr der Beschreibung: 2015
Produktion: Klappe auf!/audioskript
Beschreiberteam: Detlef Tomschke
Sprecher : Nicht bekannt!
Medien : Manuskript
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: 1959 beschreibt Marguerite Duras im Drehbuch für den Film „Hiroshima Mon Amour” folgende Szene: eine französische Schauspielerin erzählt ihrem japanischem Geliebten von ihren vielen Eindrücken von der Atombomben-Katastrophe. Er antwortet immer wieder: „Du hast nichts gesehen in Hiroshima, gar nichts.” 2011 – nach wochenlangen, alles verschleiernden Bilderfluten der Katastrophe von Fukus-hima – reist Christian Bau für seinen Film „Snapshot – Mon Amour“ an die Ostküste Japans. Er will einer Wortschöpfung nachgehen, die nach dem Atom-Unglück in der japanischen Sprache entstanden ist: Genpatsu – Rikon, in der Kalligraphie zusammengesetzt aus den Begriffen „Atom” und „Scheidung”. Entstanden ist ein filmischer Haiku.