Neue Hörfilm Suche

Großstadtrevier (393): Wunder und Wünsche

Filmtyp: Serie
Genre: Krimi
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2017
Dauer: 48min
Regie: Nina Wolfrum
Schauspieler: Jan Fedder, Saskia Fischer, Marc Zwinz, Sven Fricke, Maria Ketikidou, Jens Münchow, Wanda Perdelwitz, Peter Fieseler
Jahr der Beschreibung: 2017
Produktion: Degeto/NDR/Studio Hamburg
Beschreiberteam: Rudolf Beckmann
Sprecher : Katrin Decker
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Jo Peters hat drei Jahre gesessen. Am Tag seiner Freilassung will er mit seinem zwölfjährigen Sohn Lennard sprechen. Der aber will mit seinem Vater nichts mehr zu tun haben. Was Jo nicht ahnt: Lennard hat die Hauptrolle in dem Musical "Das Wunder von Bern" ergattert. Beim Casting hat er behauptet, sein Vater sei tot, um nicht sagen zu müssen, dass Jo Peters im Gefängnis sitzt. Auch gegenüber Harry Möller und Nina Sieveking, die zur Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn gerufen wurden, bestreitet Lennard, Jo Peters zu kennen. Sylvie Peters bestätigt zwar, dass Jo Lennards Vater ist. Offensichtlich aber steht die Frau unter Druck. Als Harry und Nina sehen, wie der brutale Gangster Karlheinz "Kralle" Brauner Jo Peters bedroht, sind sie alarmiert.