Neue Hörfilm Suche

Fisch namens Wanda, Ein

Filmtyp: Spielfilm
Genre: Komödie
Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1987
Dauer: 100min
Regie: Charles Crichton
Schauspieler: Kevin Kline, Jamie Lee Curtis, John Cleese, Michael Palin
Jahr der Beschreibung: 2000
Produktion: BR
Beschreiberteam: Anke Nicolai, Katharina Regehr, Kerstin Gaedicke
Sprecher : Bernd Benecke
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Ein ausgebufftes amerikanisches Ganovenquartett hat Londons feinsten Schmuckladen geplündert. Gangster George, der die Pretiosen versteckt hat, wird eingelocht. Ausgerechnet der stotternde Tierliebhaber Ken bringt drei Hunde hintereinander um - dabei wollte er nicht sie, sondern die einzige Zeugin aus dem Weg räumen. Nun versuchen die drei Gangster Ken, Otto und Wanda über Georges Anwalt, den feinen und stockkonservativen Archie Leach, die 75-Millionen-Mark-Beute zu ergattern und sich dabei gegenseitig übers Ohr zu hauen. Die verführerische Wanda, eigentlich mit dem eingebuchteten George liiert, dabei aber viel mehr ihrem angeblichen Bruder Otto - ebenso potent wie dämlich - zugetan, lässt sich berechnenderweise mit Archie ein und kommt mit weiblicher Finesse ziemlich nahe an den Schatz, der, ohne dass sie es weiß, in der Tiefe eines Aquariums verborgen ist. Denn dort liegt der Schlüssel zum Schließfach, in dem die Juwelen deponiert sind. Archie, der langsam überhaupt nicht mehr durchblickt, sieht sich genötigt, einen Einbruch in sein eigenes Haus zu fingieren und wird in flagranti von einem echten Einbrecher überrascht. Zum guten Schluss aber fliehen Archie und Wanda, nun doch in echter Liebe einander zugetan, mit den Juwelen, von dem eifersüchtigen Otto bis zuletzt verfolgt.