Neue Hörfilm Suche

Eine neue Freundin (Une nouvelle amie)

Filmtyp: Spielfilm
Genre: Drama
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2014
Dauer: 105min
Regie:
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung:
Produktion:
Beschreiberteam:
Sprecher :
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Claire und Laura sind beste Freundinnen aus Kindertagen. Sie feiern eine Doppelhochzeit, Laura ist bald schwanger und bringt ein Mädchen zur Welt. Sie stirbt jedoch kurz nach der Taufe ihrer Tochter an einer unheilbaren Krankheit. Claire verspricht bei der Trauerfeier, sich zeitlebens um die Tochter und den Mann ihrer Jugendfreundin kümmern zu wollen. Claire leidet jedoch sehr unter dem frühen Tod von Laura und muss außerdem feststellen, dass deren Ehemann David, scheinbar um gegenüber seiner Tochter sowohl die Vater- als auch Mutterrolle zu erfüllen, in die Rolle seiner verstorbenen Frau schlüpft. Claire belügt ihren Ehemann Gilles und ist sich nicht im Klaren, ob sie sich in David verliebt hat oder in die Rolle ihrer Jugendfreundin Laura, die dieser als Transvestit Virginia nun auch öffentlich einnimmt. Ein heimliches Treffen von Claire und David in einem Hotelzimmer endet tragisch: David/Virginia wird bei der Flucht in Frauenkleidern von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Er überlebt den Unfall, erwacht aber erst aus dem Koma, als Claire ihm im Krankenhaus weibliche Kleidung anlegt. Im Schlussbild, sieben Jahre später, sieht man Virginia mit seiner inzwischen schulpflichtigen Tochter und der schwangeren Claire vereint. Die weitere Zukunft der neuen Familie und das Schicksal von Claires Mann Gilles bleiben offen.