Neue Hörfilm Suche

Die Sendung mit der Maus – Lach- und Sachgeschichten

Filmtyp: Kinderfilm
Genre: Kindermagazin
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2020
Dauer: 30min
Regie: nicht bekannt
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2020
Produktion: WDR
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Lach- und Sachgeschichten, heute mit einer neuen Brücke an der falschen Stelle, mit einem Gewichtheber mit ganz besonderer Technik, mit einer neuen Brücke an der richtigen Stelle, mit Heins Blödsinn - und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.
Brücke schieben - Wird eine Eisenbahn-Brücke zu alt, muss sie ausgetauscht werden. Direkt neben ihr steht die neue Brücke schon bereit. Und sobald der letzte Zug durchgefahren ist, läuft für die 60 Bauarbeiter die Zeit. Nur drei Tag haben sie, um die alte Brücke abzubauen und die neue an die richtige Stelle zu fahren. Dazu brauchen sie ein ganz besonderes Fahrzeug. Denn bald soll schon der erste Zug über die neue Brücke fahren.
Gewichtheben im Liegen - Das MausTeam zeigt, wie Spitzensport im Liegen aussähe. Aus der Vogelperspektive gefilmt, zeigen die liegenden Athleten alles, was zu einem packenden Wettkampf gehört. Kommentiert wird der Film von Sportjournalisten-Legende Heribert Fassbender.
Heins Blödsinn: Zugvögel - Hein Blöd weiß ganz genau Bescheid: Meistens fahren die Zugvögel mit der Bahn gen Süden. Und weil der Zug aber schon mal zu spät kommt, wird aus dem Zugvogel oft ein Wandervogel... (WDR)