Dancer in the dark

Filmtyp: Spielfilm
Genre: Drama
Produktionsland: Dänemark
Produktionsjahr: 2000
Dauer: 110min
Regie: Lars von Trier
Schauspieler: Björk, Catherine Deneuve
Jahr der Beschreibung: 2003
Produktion: DHG TV: Arte
Beschreiberteam: Yesim Erdogan Borris Pfeiffer, Dietrich Plückhahn
Sprecher : Viktor Neumann
Medien : Fernsehen, DVD
Bezugsquelle: Überall im Handel.
Inhaltsangabe: Zwei Dinge liebt Selma über alles: amerikanische Musicals und ihren kleinen Sohn. Die Musik erleichtert ihr die harte Arbeit in der Fabrik und bringt Leben in ihre Welt, aus der langsam das Licht schwindet. Denn Selma hat ein trauriges Geheimnis: Sie wird blind. Um ihren Sohn vor dem gleichen Schicksal zu bewahren, spart sie sich für dessen Operation das Geld vom Munde ab. Doch dann stiehlt ein verschuldeter Nachbar in seiner Verzweiflung Selmas Vermögen und löst damit eine Kette unglücklicher Ereignisse aus, die Selma schließlich in eine aussichtslose Situation treiben.