Neue Hörfilm Suche

SOKO Wismar – Totenruhe

Filmtyp: Serie
Genre: Krimi
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2021
Dauer: 54min
Regie: Oliver Dommenget
Schauspieler: Udo Kroschwald, Nike Fuhrmann, Dominic Boeer
Jahr der Beschreibung: 2021
Produktion: nicht bekannt
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Im Innenhof eines Bestattungsinstituts liegt die Leiche des ehemaligen DJs und jetzigen Trauerbegleiters Florian Treibert. Was ist nur passiert?

Er war bekannt dafür, eine modernere Art der Trauerbewältigung anzubieten, welche hauptsächlich von Tanzen und Lachen geprägt ist. Jetzt ist er selber tot. Fand seine Art der Trauerbewältigung soviel Anstößigkeit, dass es seinen Tod rechtfertigen würde?

Erste Ermittlungen ergeben, dass es einen handfesten Streit bei einer Seebestattung gab, bei der Florian Treibert zuletzt als Trauerbegleiter tätig war. Die Eheleute David und Nadja Meissner nahmen Abschied von Davids Mutter. Als David Meissner die fröhliche und tanzende Trauergemeinde erlebte, platzte ihm der Kragen und er verpasste Florian Treibert einen Kinnhaken. Anscheinend empfand David Meissner die gesamte Veranstaltung als pietätlos. Hat David Meissner seinen Trauerbegleiter ermordet, weil es diesem – in seinen Augen – an Demut und Respekt mangelte?

Nils Berger, ein Bestatter, deutet an, dass Florian Treibert und Nadja Meissner eine Affäre gehabt haben könnten. Dies lässt David Meissner gleich noch verdächtiger erscheinen. War doch eher Eifersucht das Motiv?

Weitere Ermittlungen ergeben, dass auch der Bestatter Arne Lürsen verdächtig ist. Denn Florian Treibert erwischte ihn dabei, wie er eine Kette aus einem Sarg stahl und kündigte ihn daraufhin. Hat Arne Lürsen seinen ehemaligen Chef aus Rache ermordet? (ZDF)