Neue Hörfilm Suche

Sendung mit der Maus, Die: Lach- und Sachgeschichten (2183)

Filmtyp: Kinderfilm
Genre: Magazin
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2018
Dauer: 30min
Regie:
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2018
Produktion: WDR
Beschreiberteam: Nicht bekannt
Sprecher : Nicht bekannt
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Lach- und Sachgeschichten – heute mit Chillis erster großen Prüfung, Waldemar als Löwe, mit Siham und dem Geheimnis der Suchmaschine, mit Käpt’n Blaubär als Computerfigur – und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.

Prüfung für Hündin Chilli
Ein großer Tag für Chilli: Gemeinsam mit ihrem Herrchen Günter zeigt sie heute, was sie schon gelernt hat. Sie muss genau auf sein Kommando hören – und im Wald jemanden finden. Nur wenn sie die Aufgaben meistert, geht es weiter mit ihrer Ausbildung zum Rettungshund.

Ein Fall für Freunde – Löwe
Kikeriki! Jeden Morgen weckt Franz von Hahn die Mullewapper. Schnell sind alle auf den Beinen, nur Hofhund Bello bleibt liegen. Er fühlt sich alt und kraftlos. Die drei Freunde beschließen, Bellos Lebensgeister zu wecken. Mit einer List wollen sie den alten Wachhund wieder auf die Beine bringen. Dazu verkleidet sich der dicke Waldemar als Löwe, der die Mullewapper angeblich bedroht. Hilft diese List Bello auf die Sprünge?

Wie findet die Suchmaschine etwas im Internet?
Siham zeigt, was hinter dem Bildschirm passiert, wenn sie eine Suche im Internet startet. Mit echten Menschen spielt das Maus-Team nach, was wir sonst nie zu sehen bekommen: Die „Crawler“ kraulen Tag und Nacht durch das unendliche Netz und merken sich alles. Was sie finden, das geben sie der Suchmaschine weiter. Dort entsteht eine Kopie des „World Wide Web“ und ein Inhaltsverzeichnis, mit dem alles wiederzufinden ist – auch die Information, die Siham sucht.

Käpt’n Blaubärs Seemannsgarn: Internetfiziert
Jetzt ist es passiert: Der Käpt’n hat die falsche E-Mail angeklickt. Prompt hüpft ein geheimnisvoller Virus aus dem Bildschirm und treibt sein Unwesen an Bord. Der Briefkasten quillt über vor Müllpost, nach und nach werden die Möbel gelöscht. Aber erst als Käpt’n Blaubär sich in seine eigene Computer-Figur verwandelt, verraten die drei Bärchen, was gegen so einen heimtückischen Virus hilft. (Text: ARD)