Neue Hörfilm Suche

Letzte Spur Berlin – Memory

Filmtyp: Serie
Genre: Thriller
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2020
Dauer: 43min
Regie: Käthe Niemeyer
Schauspieler: Hans-Werner Meyer, Jasmin Tabatabai, Aleksandar Radenkovic
Jahr der Beschreibung: 2020
Produktion: nicht bekannt
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Alexander hofft, von Sarah Volkmann mehr über die Nacht zu erfahren, in der vor rund 30 Jahren seine Schwester ermordet wurde. Die Goldschmiedin aber ist wie vom Erdboden verschluckt.

Der Tod von Rebecca und das Finden ihrer Leiche in einem Pool bei Freunden hatte bei dem 12-jährigen Alex ein Trauma ausgelöst, dass er nur mit Hilfe des Therapeuten Dr. Lindner bewältigen konnte. Noch heute ist er sich sicher, dass er den Täter erkannt hat.

Leander war Rebeccas Freund und Alex hatte ihn vom Tatort weglaufen sehen, kurz bevor er seine Schwester fand. Seine damalige Aussage hatte mit dazu geführt, dass Leander ins Gefängnis kam. Zweite Zeugin war Sarah Volkmann.

Eine erste Spur führt die Ermittler zu Tina Mittelstädt, die noch immer in dem Haus wohnt, in dem seinerzeit die verhängnisvolle Party stattgefunden hat. Während der Ermittlungen wachsen bei Alexander nach und nach Zweifel an seiner eigenen Erinnerung und dem idealisierten Bild, das seine Eltern von seiner Schwester gezeichnet haben. Als er darüber mit seiner Mutter reden will, wirft Birgit von Tal ihren Sohn hinaus.

Mina steht ihrem Kollegen helfend zur Seite und begleitet ihn auch zu Dr. Lindner, dem Therapeuten, der Alexander schon einmal sehr geholfen hat, und der ihn auch jetzt sehr einfühlsam berät. Als Alexander allerdings der Wahrheit näherkommt, weiht er seine Kollegen nicht ein, sondern entschließt sich zu einem Alleingang. Damit gefährdet er nicht nur das Leben der Verschwundenen, sondern auch sein eigenes.
(tvbutler)