Neue Hörfilm Suche

Heldt – An’ne Bude

Filmtyp: Serie
Genre: Kriminalkomödie
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2020
Dauer: 45min
Regie: Nico Zavelberg
Schauspieler: Kai Schumann, Janine Kunze, Timo Dierkes
Jahr der Beschreibung: 2020
Produktion: nicht bekannt
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Nächtlicher Raubüberfall auf „Rollos“ Trinkhalle: Nur durch großes Glück entkommt Rentner und Stammkunde Eugen Merkroth, der manchmal als Aushilfe einspringt, schwereren Verletzungen. Kommissar Heldt wird schnell klar: Es ging bei dem Angriff nicht um die paar Euro aus der Kasse. Jemand wollte dem Budenbesitzer Roland „Rollo“ Dombrowski persönlich an den Kragen. Der Diebstahl war nur Ablenkung. Wer hat es auf das sympathische Pott-Urgestein abgesehen? Um das herauszufinden, muss Heldt in die Welt der Trinkhallen einsteigen, einem inoffiziellen Kulturgut des Ruhrgebiets. Er erfährt von Eugen, der bald aus dem Krankenhaus entlassen werden kann, wie hart der Überlebenskampf der Kioskbetreiber ist. Und ebenso die Konkurrenz: „Rollos“ Stammkunde Carsten Redder weist Heldt auf den neuesten Mitbewerber um Kunden im Viertel hin, das Büdchen des Irakers Haias Al-Omar, gleich um die Ecke. Liegt hier das Motiv? Al-Omar ist nicht gut auf „Rollo“ zu sprechen, da er mit rassistischem Vandalismus zu kämpfen und den Budenbesitzer im Verdacht hat. Heldt erlebt, wie „Rollo“ sich nicht nur aufopferungsvoll um seine kranke Frau Susanne kümmert, sondern auch für die Menschen in seinem Viertel eine Art soziales Zentrum bereitstellt, einen wichtigen Anlaufpunkt, gerade für die Gescheiterten und Einsamen. Wo man sich nicht nur Alkohol und Zigaretten holt, sondern auch kostenlos Klatsch, Tratsch und ein paar nette Worte. Man achtet aufeinander. Daher bekommt Hauptkommissar Grün über eine Zeugenaussage die Information, dass „Rollo“ Streit mit dem Kleinkriminellen Marvin Röschhoff hatte. Doch wie hängt das alles miteinander zusammen? Offenbar ist es zu einem schlimmen Missverständnis gekommen – mit tragischen Konsequenzen. (ZDF)