Neue Hörfilm Suche

Die Sendung mit der Maus: Lach- und Sachgeschichten (2230)

Filmtyp: Kinderfilm
Genre: Kindermagazin
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2019
Dauer: 30min
Regie:
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2019
Produktion: WDR
Beschreiberteam: Nicht bekannt
Sprecher : Nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Lach- und Sachgeschichten, mit Christoph und einer ganz besonderen Maschine, mit Trude, dem Tier und einer neuen Nachbarin, mit wertvollen Tipps für Erwachsene, mit Shaun und viel Arbeit auf der Farm – und natürlich mit der Maus und dem Elefanten.

Das Geheimnis des Gurkenfliegers
Christoph ist unterwegs und entdeckt auf einem Feld eine Maschine, die Hände zu haben scheint. Das muss er sich genauer angucken: Da liegen tatsächlich Leute auf der besonderen Erntemaschine und sammeln Gurken ein – aus denen saure Gurken hergestellt werden …

Trudes Tier: „Sitz!“
Trude und Tier haben eine neue Nachbarin: Frau Neukirchen ist immer sehr freundlich und nett, es gibt aber ein Problem. Sie hält Tier für einen Hund! Doch auf „Sitz!“ hört Tier nicht, Würstchen mag es nicht und Hunde-Leckerli schon gar nicht. Frau Neukirchen geht man also besser aus dem Weg – und Essiggürkchen sind sowieso viel leckerer …

30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention: Erziehungstipps von Kindern
Sie sind die Experten: Zum Geburtstag der Kinderrechte geben Kinder den Großen Erziehungstipps. An einem Tisch, mitten in der Stadt, können Eltern die Kinder um Rat fragen. Fey, Coco, Benno und Youssef verraten, wie man Kinder am besten dazu bringt, ihr Zimmer aufzuräumen, weniger vor der Glotze zu hängen – oder einfach mal auf ihre Eltern zu hören. Die Erwachsenen sind dankbar für jeden Tipp, den die Fachleute verraten …

Shaun: Triller-Pfeifer
Bitzer überwacht dringend notwendige Reparaturarbeiten auf der Farm, da verliert er seine Trillerpfeife im Schlamm. Doch Ordnung muss sein. Um Schafe und Schweine weiter zur Arbeit anzutreiben, trötet er in die Trompete des Bauern. Leider funktioniert der Pfeifenersatz nicht so recht. Bitzers artistischer Jazzsound sorgt eher für Chaos als Ordnung. (Text: ARD)