Neue Hörfilm Suche

Die Sendung mit der Maus: Lach- und Sachgeschichten (2213)

Filmtyp: Kinderfilm
Genre: Kindermagazin
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2019
Dauer: 30min
Regie:
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2019
Produktion: WDR
Beschreiberteam: Nicht bekannt
Sprecher : Nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Lach- und Sachgeschichten, heute mit einem Taucher im Freibad, mit der sehr guten Schwimmerin Wanda, mit einer Muschelfarm im Mittelmeer, mit einem Schiff auf dem Trockenen – und natürlich mit der Maus und dem Elefanten.

Warum ist das Meer blau?
Das Wasser im Glas ist farblos, aber im Meer sieht es blau aus. Ralph findet heraus, was Licht und Wassermasse mit der „Wasserfarbe“ zu tun haben. Doch warum sind Flüsse und Seen oft grün oder braun?

Wanda Walfisch
Wanda mag schwimmen nicht: Springt sie ins Wasser, gibt es einen großen Platsch und die anderen lachen. Der Lehrer verrät ihr einen Trick: Du bist, was du denkst. Und bald schwimmt sie wie ein Hai, eine Sardine, gar wie ein Segelboot und ein Kajak. Für „Die Sendung mit der Maus“ wurde das Kinderbuch von Davide Calìs (Text) und Sonja Bougaeva (Illustration) verfilmt.

Das Geheimnis der Miesmuschel
Gemeinsam mit Meeresbiologin Carmen nimmt Christoph die Miesmuschel unter die Lupe: Wie wachsen die kleinen Meeresbewohner – und wovon ernähren sie sich? Im Mittelmeer entdeckt Christoph sogar ganze Miesmuschelfarmen …

Shaun das Schaf: „Schiff Ahoi!“
Der Farmer bringt ein altes Schiff auf den Hof und verdonnert Hofhund Bitzer dazu, das gute Stück auf Vordermann zu bringen. Doch die Renovierungsarbeiten geraten schnell außer Kontrolle. Shaun und seine Freunde setzen Segel und geraten in einen wilden Piratenkampf mit den fiesen Schweinen. (Text: ARD)