Neue Hörfilm Suche

Die Sendung mit der Maus: Lach- und Sachgeschichten (2207)

Filmtyp: Kinderfilm
Genre: Kindermagazin
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2019
Dauer: 30min
Regie:
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2019
Produktion: WDR
Beschreiberteam: Nicht bekannt
Sprecher : Nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Lach- und Sachgeschichten, heute mit Siham auf einer einsamen Insel, mit Charlie und Lola beim Müllsammeln, mit winzigen Plastikteilchen, mit Shaun und der verschwundenen Shirley – und natürlich mit der Maus und dem Elefanten.

Plastikmüll im Meer
Auf der Nordseeinsel Mellum lebt kein Mensch – und trotzdem müssen Umweltschützer dort immer wieder Müll einsammeln. Maus-Reporterin Siham macht sich zusammen mit der Wissenschaftlerin Rosanna auf die Spur des Mülls. Mit Hilfe nummerierter Holzstücke können sie herausfinden, woher er kommt. Doch Müll ist nicht immer sichtbar. In einem Labor auf Helgoland nimmt Forscherin Christina den Strandsand genau unter die Lupe – und entdeckt viele winzige Plastikpartikel. Die sind mit bloßem Auge nicht zu erkennen, aber trotzdem schädlich …

„Charlie und Lola“: Welt retten
Charlie erzählt Lola, was passiert, wenn alle ihren Müll überall einfach wegwerfen. Jetzt wollen sie die Welt retten: Sie starten eine Recycling-Kampagne, um bei einem Wettbewerb einen Baum für die Schule zu gewinnen. Alle helfen mit, doch erst als Morten das Zimmer seines Bruders ausmistet, kommt genug Müll zusammen.

„Shaun das Schaf“: Abrakadabra
Der Farmer findet beim Aufräumen seinen alten Zauberkasten aus der Kindheit. Und wirft ihn auf dem Müll. Shaun hat großes Interesse an dem Wunderding und wird zusammen mit Bitzer zum großen Magier, bis plötzlich Shirley verschwunden ist … (Text: ARD)