Neue Hörfilm Suche

Die Sendung mit der Maus: Lach- und Sachgeschichten (2200)

Filmtyp: Kinderfilm
Genre: Kindermagazin
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2019
Dauer: 30min
Regie:
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2019
Produktion: WDR
Beschreiberteam: Nicht bekannt
Sprecher : Nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Lach- und Sachgeschichten, heute mit Imke und Miriam beim Hochbeet-Bau, mit einer Wahnsinnsaussicht, einem tierischen Blick, mit Shaun und einer kaputten Brille – und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.

Urban Gardening: Hochbeet in der Stadt
Es soll in ihrer Nachbarschaft grüner werden: Imke und Miriam bauen mit Freunden ein Beet selbst. Schritt für Schritt zeigen sie, was sie alles brauchen, damit am Ende Pflanzen in der Stadt wachsen können – sogar solche, die sie essen können.

Rico & Oskar
„Ganz oben“ … ist Rico mit seinem Kumpel Lawotni gelandet. Hier, vom Baumwipfel, haben sie eine tolle Aussicht. Doch als die Katze, die sie eigentlich retten wollten, ganz von selbst wieder auf sicheren Boden gelangt, haben sie ein Problem: Wie kommen sie jetzt wieder runter? Die Ideen ihrer Freunde sind keine große Hilfe. Der einzige gute Gedanke kommt von Oskar.

Wie sehen Tiere?
Fliegen, Chamäleon und Vögel sehen ganz anders als wir Menschen: sogar aus größter Entfernung oder mit Zoom. Was die Augen mancher Tiere können, dafür benötigen wir moderne Technik.

Shaun das Schaf: „Die Brille“
So ein Pech, die Brille ist kaputt! Der Farmer kann kaum etwas sehen und bringt alles durcheinander: Er melkt den Traktor, verpasst der Kuh einen Ölwechsel und liefert sich einen Faustkampf mit der Vogelscheuche. Erst ein schickes Brillenmodell Marke „Shaun“ verleiht ihm ganz neuen Durchblick … (Text: ARD)