Neue Hörfilm Suche

Die Sendung mit der Maus: Lach- und Sachgeschichten (2193)

Filmtyp: Kinderfilm
Genre: Magazin
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2019
Dauer: 30min
Regie:
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2019
Produktion: WDR
Beschreiberteam: Nicht bekannt
Sprecher : Nicht bekannt
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Lach- und Sachgeschichten, heute mit Johannas neuem Schneebrett, mit Björn Bär zum ersten Mal auf Skiern, mit Mikel beim Iglu-Bau, mit Shaun und einem ganz verschnupften Bitzer – und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.

Das Geheimnis des Snowboards
Johanna will den verschneiten Berg herunterfahren. Aber nicht auf Skiern, sondern auf einem Brett. Das kann sie nicht auf irgendeinem Stück Holz. Dieses Brett muss erst ganz besonders bearbeitet werden.

Björn Bär: „Skier“
Schnee, Schnee, Schnee! Es ist eiskalt und wohin Björn Bär auch schaut, überall ist es weiß. Aber was ist das: Skier hat er noch nie gesehen, wozu sind die wohl da? Man soll damit über den Schnee gleiten können, doch das ist alles andere als einfach.

Iglu
Im hohen Norden, nicht weit vom Nordpol, ist das Leben anders als bei uns. Wer hier wohnt, für den ist der Schlitten ein wichtiges Fortbewegungsmittel. Und aus Schnee lässt sich hier sogar in kurzer Zeit sogar ein Iglu bauen.

Shaun das Schaf: „Ein warmes Plätzchen“
Bitzer ist erkältet! Ausnahmsweise darf der Hofhund mit ins Haus, auf ein gemütliches Krankenlager direkt vor dem Kamin. Doch das ist der Lieblingsplatz von Mieze Pidsley! Die bösartige Katze versucht ihren erschöpften Widersacher mit allen Mitteln zu vertreiben. Shaun aber weiß zu verhindern, dass Bitzer wieder hinaus in die Kälte muss. (Text: ARD)