Neue Hörfilm Suche

Der Alte – Funkstille

Filmtyp: Serie
Genre: Krimi
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2020
Dauer: 60min
Regie: Marcus Ulbricht
Schauspieler: Jan-Gregor Kremp, Stephanie Stumph, Ludwig Blochberger
Jahr der Beschreibung: 2020
Produktion: SRF/Audio 2
Beschreiberteam: Karin Waldburger, Lutz Mingramm
Sprecher : Christiane Nothofer
Medien : TV
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe:

Im Laufe der Ermittlungen jedoch decken Voss und sein Team einige Dinge auf, die Trude Berger in ein komplett neues Licht rücken. Denn das Leben der älteren Dame war alles andere als so perfekt, wie es auf den ersten Blick scheint.

Im Haus deutet alles darauf hin, dass Trude Berger kurz vor ihrem Tod Besuch hatte, es findet sich aber kein Hinweis darauf, von wem. Ihr cholerischer Sohn Fritz scheint auszuscheiden, denn er hat schon lange jeden Kontakt zu seiner Mutter abgebrochen, will auch nach ihrem Tod nichts von ihr wissen. Oder hat er sich doch von seiner Wut leiten lassen? Außerdem erbt der finanziell nicht sehr gut aufgestellte Fritz das gesamte Vermögen der Familie Berger. Noch ein anderer hatte sich jedoch Hoffnungen auf das Erbe gemacht: Trudes langjähriger Mitarbeiter Daniel Überling.

Dann stoßen die Ermittler aber auf einen sehr großen Zufall: Trude Bergers Assistentin Mia Kehrmann ist ausgerechnet die Tochter von Fritz' Lebensgefährtin Petra. Auch sie schien, wie einst Daniel Überling, ein inniges Verhältnis zu ihrer Chefin gehabt zu haben - inniger als zu ihrer eigenen Mutter, mit der sie ebenfalls gebrochen hatte. Beide erwachsenen Kinder haben bewusst ihre Mütter verlassen. Und dann wird Fritz beinahe getötet. (ZDF)