Hörfilmpreis 2022

Wir zitieren die Mitteilung des DBSV zur Einreichung für den nächsten Hörfilmpreis!

 

Liebe Filmschaffende und Hörfilmfans,

 

der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. (DBSV) verleiht seit 2002 jährlich den Deutschen Hörfilmpreis. In Anlehnung an den Begriff Audiodeskription (AD) wird der Preis auch „ADele“ genannt. Im März 2022 findet die 20. Verleihung statt, hoffentlich als große Gala in Berlin und unter Berücksichtigung der dann geltenden Auflagen. Ausgezeichnet werden herausragende Hörfilm-Produktionen in den Kategorien Kino, TV/Mediatheken/Streaming, Dokumentation, Kinder-/Jugendfilm und Filmerbe.

 

Wir bitten Sie, Ihre Nominierungsvorschläge von Produktionen mit Audiodeskription bis spätestens den 20. Oktober 2021 einzureichen. Die Einreichungsrichtlinien finden Sie im Anhang oder unter: www.deutscher-hoerfilmpreis.de.

 

Wir freuen uns sehr auf Ihre Nominierungsvorschläge für den 20. Deutschen Hörfilmpreis.