Wir zitieren eine Information des MDR:
Die … Ausgabe des Filmmagazins „unicato“ des MDR Fernsehens widmet sich dem Thema Barrierefreiheit in der deutschsprachigen Filmkultur. Deshalb ist diese besondere Ausgabe von „unicato“ auch als Hörfassung erlebbar, die Filmausschnitte sind mit einer klassischen Audiodeskription ausgestattet und die Moderation ist stark deskriptiv.
…. Die Hörfassung steht … in der Mediathek zur Verfügung: https://www.ardmediathek.de/mdr/player/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy83OGMxYjBkZi03OTg0LTRmZjAtYTk2Zi05ODM1YzkzNmQ2ZDUvYXVkaW9kZXNrcmlwdGlvbg/unicato-filmkultur-inklusive-hoerfassung

Nachträglich kann man die Sendung in der App „MDR Audio – Das inklusive Hörangebot“ in der Rubrik „Filme zum Hören“ abrufen. Dort finden Sie immer die letzten Hörfilmfassungen aus dem MDR FERNSEHEN.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.