Start   Kontakt   Links   Gesamtübersicht   Presse   Impressum   Suche   Login




Eine Hand hält einen Stift und beschreibt einen Negativstreifen.
» Audiodeskription » Hörfilmentstehung

Hinsehen und Zuhören
Entstehung der Hörfilme

Die in Hörfilm e.V. zusammengeschlossenen Filmbeschreiber arbeiten ausschließlich in ausgebildeten Dreier - Teams, die aus zwei sehenden und einem sehgeschädigten Filmbeschreiber bestehen. Zu dritt formuliert das Team die Beschreibungen und setzt das jeweilige visuelle Bild so adäquat wie möglich in Sprache um. Im Anschluss erfolgt die Sprachaufnahme und Abmischung im Tonstudio.

Für die Texterstellung eines Spielfilms von 90 Minuten benötigt ein
Dreier - Team zwischen fünf und sechs Arbeitstagen.

 :.. Zurück     :.. Zum Seitenanfang     Als PDF ..:  
1 2 3
4 5 6
7 8 9
  0 Hilfe zur Tastatursteuerung(?)
 
A 
A