Start   Kontakt   Links   Gesamtübersicht   Presse   Impressum   Suche   Login




Eine Hand wird an ein Ohr gelegt.
» Über uns » Verein

Wir wollen uns Gehör verschaffen

Hörfilm e.V. - Vereinigung deutscher Filmbeschreiber ist im Jahr 2000 durch einen Zusammenschluss professioneller sehender und blinder Filmbeschreiber entstanden. Partner von Hörfilm e.V. sind öffentlich-rechtliche Fernsehanstalten, als fördernde Mitglieder engagieren sich neben Privatpersonen die Fernsehsender ARTE und Bayerischer Rundfunk.

Hörfilm e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, den Beruf der Filmbeschreiber und den Hörfilm in der Medienlandschaft zu etablieren. Neben dem Fernsehen soll das Verfahren der Audiodeskription auch auf andere kulturelle Bereiche ausgedehnt werden. Zudem möchte der Verein die internationale Zusammenarbeit mit Film- und Theaterbeschreibern anregen und fördern.

Hörfilm e.V. hat für die Beschreibung eines Filmes formale und inhaltliche Qualitätsstandards entwickelt, die eine anspruchsvolle Audiodeskription garantieren. Die Filmbeschreiber arbeiten ausschließlich in ausgebildeten Dreier - Teams, die aus zwei Sehenden und einem sehgeschädigten Autor bestehen. Interessenten erhalten in Ausbildungsseminaren von Hörfilm e.V. Grundkenntnisse in der Filmbeschreibung. Für professionelle Filmbeschreiber werden regelmäßig Fortbildungsseminare angeboten.

 :.. Zurück     :.. Zum Seitenanfang     Als PDF ..:  
1 2 3
4 5 6
7 8 9
  0 Hilfe zur Tastatursteuerung(?)
 
A 
A