Start   Kontakt   Links   Gesamtübersicht   Presse   Impressum   Suche   Login



Arbeitsschritte

Eine Hand hält einen Stift und beschreibt einen Negativstreifen.
» Audiodeskription » Hörfilmentstehung » Arbeitsschritte

Arbeitsschritte des Beschreiberteams

Zu Beginn sieht sich das Beschreiberteam den zu bearbeitenden Film zusammen an. Dabei erläutern die Sehenden dem Sehgeschädigten bereits im Wesentlichen, was im Film vor sich geht. Der Nicht - Sehende bemerkt dabei, an welchen Stellen der Handlung er nicht mehr folgen kann, wie er Geräusche deutet, welche Stimmen der handelnden Personen er nicht zuordnen kann usw. Die Sehenden untersuchen den Film anhand von formalen, technischen und inhaltlichen Kriterien, wie z.B. Regie, Genre des Films, spezielle filmische Mittel (Rückblenden, Traumsequenzen), wie viele Hauptpersonen es gibt, wann ihre Namen im Film genannt werden, wie viele Schauplätze eingeführt werden, ob es schwierige Szenen (Action- oder Erotikszenen) gibt, wie viele Handlungsebenen existieren, ob Spezialwissen gefragt ist, usw.  mehr ..: 

 :.. Zurück     :.. Zum Seitenanfang     Als PDF ..:  
1 2 3
4 5 6
7 8 9
  0 Hilfe zur Tastatursteuerung(?)
 
A 
A