Neue Hörfilm Suche

Tod im Internat (2): Schattenwelten

Filmtyp: Spielfilm
Genre: Politthriller
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2017
Dauer: 104min
Regie: Torsten C. Fischer
Schauspieler: Nadja Uhl, Hanno Koffler, Joachim Król, Martin Feifel, Oliver Stokowski, Max Hopp, Manfred Zapatka, Karoline Eichhorn, Stephan Kampwirth, Johann von Bülow
Jahr der Beschreibung: 2017
Produktion: ZDF/audioskript
Beschreiberteam: Nicht bekannt
Sprecher : Nicht bekannt
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Isabells Welt gerät aus den Fugen, als sie ein Foto vom Begräbnis ihres Vaters im Haus der Mutter findet. Es trägt ein Datum, an dem Isabell noch nicht geboren war.
Eine Reise nach Jena bringt Aufklärung und führt zu einer Konfrontation mit Stiftungsvorstand Maas. Währenddessen fädelt Wichert einen infamen Verrat ein, um seine Karriere und seine Familie zu retten und geht dabei über Leichen.
Wichert instrumentalisiert Dietze für seine Zwecke, der wie besessen der Verschwörungstheorie hinterherjagt, dass der "Staat" hinter den Polizistenmorden an der Startbahn West steckt. Nach und nach gelingt es Sellinger und Isabell, das Puzzle weiter zusammenzusetzen. Die Macht und Machenschaften der Stiftungs-Seilschaften um Maas reichen weit über "Erlengrund" hinaus. Während alles darauf hindeutet, dass Dietze der Mörder von Felix ist, findet Isabell heraus, was sich tatsächlich in der Nacht der tödlichen Schüsse am See ereignet hat - und wer ihr Vater