Neue Hörfilm Suche

SOKO Stuttgart (S9F30): Späte Rache (2/2)

Filmtyp: Serie
Genre: Krimiserie
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2018
Dauer: 55min
Regie: Rainer Matsutani
Schauspieler: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Benjamin Strecker, Yve Burbach, Karl Kranzkowski u.v.m.
Jahr der Beschreibung: 2018
Produktion: ZDF
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Kriminaldirektor Kaiser steht noch immer unter Tatverdacht im Mordfall Gunter Helbig. Der verstärkt sich, als Edgar Bogner tot im Neckar liegt. Auch in diesem Fall wird Kaiser verdächtigt.

Bogner war Verdächtiger im Fall Helbig und hatte am Abend vor seinem Tod erklärt, Kaiser zur Tatzeit vor Helbigs Haus gesehen zu haben. Für den Kriminaldirektor ist jetzt klarer denn je, dass er Opfer einer Intrige ist. Jemand versucht, ihm zwei Morde anzuhängen.

Unterdessen gerät Edgar Bogners Lebensgefährtin Nele Gerster als mögliche Täterin in den Blick der Ermittler. Sie hatte ihn kennengelernt, als er noch im Gefängnis saß. Seit er entlassen wurde, unterstützte sie ihn finanziell. Sie wünschte sich eine romantische Beziehung mit ihm, am liebsten eine Ehe. Offenbar enttäuschte Edgar ihre Erwartungen.

Auch Helbigs Bruder Ulf Schenk gerät wieder in den Fokus der Ermittlungen. Edgar ging offenbar davon aus, dass Ulf die Juwelenbeute seines Bruders an sich genommen hatte, und setzte ihn deswegen unter Druck. Kam es darüber zu einem Streit mit tödlichem Ausgang?

Kaiser stellt eigene Ermittlungen an, um sich selbst zu entlasten. Er beginnt im Umfeld des damaligen Überfalls.

Dann wird Selma in die Psychiatrie zu Frau Diefenbach gerufen. Der mysteriöse Besucher ist wieder aufgetaucht. (Text: ZDF)