Neue Hörfilm Suche

Sendung mit der Maus, Die: Lach- und Sachgeschichten (2154)

Filmtyp: Kinderfilm
Genre: Magazin
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2018
Dauer: 30min
Regie:
Schauspieler:
Jahr der Beschreibung: 2018
Produktion: WDR
Beschreiberteam: Nicht bekannt
Sprecher : Nicht bekannt
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle: fernsehserien.de
Inhaltsangabe: Lach- und Sachgeschichten, heute mit Armins Rohr-Test, einem Ausflug in die Natur, mit Christoph und dem Geheimnis der Pusteblume, mit einer sehr hungrigen Ziege – und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.
Architektur des Grashalms
Das ist ein Maus-Klassiker aus dem Jahr 1991: Wie ein Grashalm von innen aussieht, das zeigte Armin in der allerersten Sachgeschichte, die mit dem Rasterelektronen-Mikroskop gedreht wurde. Ein schmaler Grashalm muss in Wind und Wetter ungeheure Kräfte aushalten, ohne zu brechen. Doch wie schafft er das, so lang und schmal wie er ist?
Ringelgasse 19: Als sie in der Natur waren
Tanja und Tonja ist es zu langweilig im Hof der Ringelgasse 19. Sie könnten doch alle mal rausgehen, in die Natur! So verabreden sich alle zu einem Picknick im Wald. Schön ist es dort, aber auch ein bisschen unheimlich …
Wie wird aus Löwenzahn eine Pusteblume?
Zum Frühling blüht es überall schön bunt, oft gelb, aber auch weiß! Christoph findet eine Wiese voller Löwenzahn. Doch wie werden aus den gelben Blüten die puscheligen weißen Kugeln? Eine Pflanzenforscherin zeigt Christoph, wie der gelbe Korbblütler von innen aussieht und was bei der Verwandlung zur Pusteblume passiert.
Shaun das Schaf: Rasenmäher-Ziege
Unverschämtheit! Die neue Ziege hat ein Unterhemd von der Leine gefressen. Jetzt wird sie auf die Schafweide verbannt und futtert einfach weiter: Wie ein Rasenmäher frisst sie alles, was ihr in die Quere kommt. Selbst Shaun kann sie nicht stoppen. Da hat der Farmer eine Idee …