Neue Hörfilm Suche

In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte (137) – Rettung

Filmtyp: Serie
Genre: Krankenhausserie
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2017
Dauer: 50min
Regie: Herwig Fischer
Schauspieler: Roy Peter Link, Sanam Afrashteh, Mike Adler, Philipp Danne, Stefan Ruppe, Mirka Pigulla, Jane Chirwa u.v.m.
Jahr der Beschreibung: 2018
Produktion: MDR/STL/audioskript
Beschreiberteam: nicht bekannt
Sprecher : nicht bekannt
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: Während sich die jungen Ärzte neben ihrer Arbeit am Klinikum auch noch auf die Zwischenprüfung vorbereiten, ist Dr. Theresa Koshka im Rettungswagen unterwegs. Sie bringt den 16-jährigen Jasper, der sich beim Sturz einen Wirbel gebrochen hat, in die Notaufnahme. Oberarzt Dr. Niklas Ahrend, der gerade mit Dr. Lea Peters aus der Sachsenklinik im Gespräch ist, will sofort operieren. Obwohl die Neurochirurgin eigentlich für einen Vortrag nach Erfurt gekommen ist, bietet sie sogleich ihre Unterstützung an. Jaspers OP dauert einige Stunden, und als der Junge aufwacht, erhebt er schwere Anschuldigungen gegen seine Pflegemutter Meike. Julia Berger und Ben Ahlbeck kümmern sich derweil um den wehleidigen Mario, der mit einem scheinbar kleinen Kratzer in die Notaufnahme kommt. Während die Assistenzärzte nicht glauben können, dass Mario wirklich solche Schmerzen hat, nimmt die hinzugezogene Dr. Leyla Sherbaz ihn kurzerhand auf. Neben seinen Schmerzen muss Mario sich auch noch zwischen Freundin und Katze entscheiden. In dieses absurde Problem werden auch Ben und Leyla gezogen. Doch als sich die medizinischen Hinweise für Marios Fall zuspitzen, wird es bald ernst - Julia Berger leidet mal wieder unter ihren Rückenschmerzen. Sie wendet sich an Freundin und Kollegin Vivienne Kling. Und während sich die beiden jungen Chirurgen auf Spurensuche begeben, kommt ihnen Dr. Matteo Moreau auf die Schliche. (hoerzu.de)