Neue Hörfilm Suche

Hubert und Staller: Ein Tattoo für die Ewigkeit

Filmtyp: Serie
Genre: Krimiserie
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2018
Dauer: 45min
Regie: Sebastian Sorger
Schauspieler: Christian Tramitz, Helmfried von Lüttichau, Michael Brandner
Jahr der Beschreibung: 2017
Produktion: Unbekannt
Beschreiberteam: Nicht bekannt
Sprecher : Nicht bekannt
Medien : Fernsehen
Bezugsquelle:
Inhaltsangabe: In Wolfratshausen verschwinden seit einiger Zeit Wertgegenstände aus parkenden Autos – allerdings ohne Aufbruchspuren. Das gesamte Revier wird für diesen Fall beansprucht, bis Hubert und Staller in einem der Wagen die Leiche von Leon Weißenbacher, einem offensichtlichen Tattoo-Liebhaber, finden. Die letzte freie Stelle an seinem Körper ist mit einem großflächigen Pflaster abgeklebt, unter dem ein frisch tätowierter Drache prangt.

Dr. Anja Licht geht im ersten Moment von einem natürlichen Tod aus, doch nach weiteren Untersuchungen fällt ihr der erhöhte Blutzuckerspiegel auf. Für die Ärztin steht fest, dass der Tote an einer Überdosis Insulin gestorben sein muss. Da an Leon Weißenbachers Körper keine Einstichstellen zu finden sind, fällt die Aufmerksamkeit schnell auf das neue Tattoo. Der Mörder muss ihm das Insulin mit der Farbe unter die Haut tätowiert haben. (daserste.de)